Sie befinden sich hier: medipharm » research »» quantitative Methoden
quantitative Methoden

In Abgrenzung zur qualitativen Marktforschung („Warum ist das so?“) geht es in der quantitativen Marktforschung
um das Messen von Quantitäten („Wie viele denken so?“).


  • medipharm ist vertraut mit Befragungen großer Stichproben und kennt die Vor- und Nachteile der
    unterschiedlichen Methoden der Datenerhebung:
    • face-to-face Befragungen
    • schriftliche Erhebungen Multiplikatoren
    • Interneterhebungen
    • Telefonbefragungen
    • Befragungen per Telefax
  • Um die notwendige, professionelle Ablauforganisation zu gewährleisten, kooperiert medipharm für die Feldarbeit situativ/ je nach Aufgabenstellung mit spezialisierten Partnern

  • Die Rohdaten werden von medipharm ausgewertet/ analysiert

  • Die Befragungsergebnisse
    • werden als kommentierter Tabellenband bzw. als PowerPoint-Bericht vorgelegt
    • auf Wunsch im Haus des Auftraggebers präsentiert/ diskutiert
    • auf Wunsch auch zu einer Publikation zusammengestellt